GEMEINSAM GESTALTEN WIR DIE ZUKUNFT

EINE INITIATIVE ZUR FÖRDERUNG DER FREIEN FINANZBERATUNG

Das Finanzsystem ist in den letzten Jahren massiv unter Druck geraten, wodurch sich gewohnte Strukturen veränderten. Was noch vor wenigen Jahren undenkbar war, ist heute bereits gelebte Realität:

  • Banken reduzieren das Filialnetz und entlassen massiv Mitarbeiter.
  • Versicherer ziehen sich aus dem Neugeschäft zurück und ordnen Vertriebsstrukturen neu.
  • Es gibt quasi keinen risikolosen Sparzins mehr.
  • Fintechs und Roboadvisor wollen Finanzberater ersetzen.

Erschwerend hinzu kommt noch, dass der Ruf der Finanz- und Versicherungsbranche nicht gerade der Beste ist. In der Beliebtheitsskala aller Berufe rangieren wir seit Jahren auf den hintersten Plätzen und sind ähnlich beliebt wie Politiker oder Finanzbeamte.

Auf der anderen Seite ist ein Leben ohne Finanzen undenkbar in einer sozialen Marktwirtschaft. Die Produkte werden immer komplexer und die Notwendigkeit nach professioneller Beratung steigt kontinuierlich. Die Nachhaltigkeit ist also gesichert, solange man sich den Marktveränderungen anpasst.

Mit der Initiative ZUKUNFT FÜR FINANZBERATER legen wir ein Plädoyer für die freie Finanzberatung ab! Wir sind fest davon überzeugt, dass veränderte Rahmenbedingungen einfach neue Wege erfordern. Durch gestiegenen Vertriebsdruck, ein oft stark eingeschränktes Produktportfolio und enge Rahmenbedingungen glauben immer mehr Bank- und Versicherungsmitarbeiter, die falsche Branche gewählt zu haben. Wir wollen diese Fehlinterpretation korrigieren und die Vorzüge einer professionellen und kundenorientierten Finanzberatung hervorheben. Die Anforderungen an unsere soziale Marktwirtschaft aus Demographie, Inflation und Globalisierung sind so umfassend, dass wir dem nur mit den besten Finanzberatern begegnen können.

ZUKUNFT FÜR FINANZBERATER bietet eine Plattform, auf der die Branche der freien Finanzberatung greifbar gemacht und Fragen beantwortet werden können. Die unterstützenden Unternehmen haben sich eindeutig dem gesellschaftlichen Auftrag verschrieben, die professionellen freie Finanzberater zu fördern und neue Perspektiven aufzuzeigen. Wir möchten hiermit dazu beitragen, unsere Branche als das zu begreifen, was Sie ist: Eine echte Zukunfts-Perspektive!

DIE INITIATOREN: FÜR JEDEN DAS PASSENDE UNTERNEHMEN ALS LÖSUNG

BSC | Die Finanzberater

Unternehmensprofil: BSC ist ein überregionaler Zusammenschluss von Bankkaufleuten und langjährigen Finanzexperten. Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine Allfinanzdienstleistung und steht ihnen als Ansprechpartner in allen Fragen zu Kapitalanlagen, Versicherungen und Finanzierungen zur Seite. Das Unternehmen hat ein Ausbildungs- und Betreuungskonzept entwickelt, um ausgebildete Finanzfachkräfte optimal in eine freiberufliche Tätigkeit einarbeiten und dauerhaft betreuen zu können.

Alleinstellungsmerkmal: BSC hat eine hohe Kompetenz in der Zusammenarbeit mit Bankkaufleuten, das Unternehmen wird noch heute von seinem Gründer und Bankkaufmann Christian Schwalb geleitet. Vor allem das flexible und individuelle Mentoren-Konzept in der Zusammenarbeit mit neuen Finanzberatern, sorgt für eine maximale Sicherheit und ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal.

Unternehmens-Homepage: http://www.bsc-gmbh.com

BU-Expertenservice GmbH

Unternehmensprofil: Die BU-Expertenservice GmbH ist als eingetragener Versicherungsberater nach § 34 e GewO deutschlandweit als Dienstleister aktiv. Kern der Dienstleistung ist die Begleitung von BU-Leistungsfällen im B2C. Das Unternehmen kooperiert deutschlandweit mit zahlreichen Maklervereinigungen, Vertrieben, Pools und Einzelmaklern und fungiert als BU-Experten im B2B.

Alleinstellungsmerkmal: Die BU-Expertenservice GmbH verfügt über ausgewähltes Spezialwissen zur Bearbeitung von BU-Leistungsfällen. Die hohe Expertise des Unternehmens in diesem Segment wird bestätigt durch die Kooperation mit dem Unternehmen ASSEKURATA Solutions GmbH im Rahmen des Zertifizierungsverfahren „FAIR im BU-Leistungsfall“.

Unternehmens-Homepage: http://www.bu-expertenservice.de

Profinanz AG

Unternehmensprofil: Profinanz ist ein regionaler Zusammenschluss von Versicherungsmaklern und langjährigen Finanzexperten. Das Unternehmen ist in den Regionen Franken und Hessen tätig und bietet seinen Privat- und Geschäftskunden eine Allfinanzdienstleistung. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als 25jährige Historie und eine hohe Expertise im Bereich Gewerbeversicherungen.

Alleinstellungsmerkmal: Profinanz steht für Kundennähe und Identifikation mit der Stammregion. Den Versicherungsspezialisten ist vor allem eine aktive und enge Kundenbetreuung im Schadensfall ein großes Anliegen, was nicht zuletzt im Gewerbebereich ein entscheidendes Unterscheidungs- merkmal darstellt.

Unternehmens-Homepage: http://www.profinanz.com

LIEBLINGSMAKLER

Unternehmensprofil: Lieblingsmakler ist ein regional tätiges Versicherungsmakler- und Finanzdienstleistungsunternehme. Das Unternehmen wurde 2003 von Inhaber Robert Peukert gegründet und ist noch immer inhabergeführt. Das Unternehmen zeichnet eine hohe Dynamik, moderne Finanzdienstleistungskonzepte sowie eine hohe Transparenz in den gebotenen Dienstleistungen aus. Die Beratungsschwerpunkte liegen in der Traumzeitplanung (Ruhestandsplanung) und bei Investmentinvestitionen.

Alleinstellungsmerkmal: Lieblingsmakler steht für Kundennähe und Kostentransparenz mit Mehrwertleistungen. Den Finanzspezialisten ist vor allem eine aktive und enge Kundenbetreuung ein großes Anliegen, was zugleich ein entscheidendes Unterscheidungsmerkmal darstellt.

Unternehmens-Homepage: https://www.lieblingsmakler-jena.de

FÖRDERER DER INITIATIVE: UNSERE SPONSORING-PARTNER

VOLKSWOHL BUND

Unternehmensprofil: Die VOLKSWOHL BUND Versicherung ist annähernd 100 Jahre alt und zählt zu den größten Maklerversicherern Deutschlands. gehören: Zu den VOLKSWOHL BUND Versicherungen gehören die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. und die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG. Die Hauptverwaltung befindet sich in Dortmund.

Unternehmens-Homepage: http://www.volkswohlbund.de

Die BAYERISCHE

Unternehmensprofil: Die Geschichte der Bayerischen beginnt bereits 1858 mit der Gründung eines so genannten Pensions- und Leichenvereins der Königlich bayerischen Staatseisenbahnen, die später zur "Sterbekasse bayerischer Staatsdiener" wurde. Nach mehreren Umbenennungen erhielt das Unternehmen 1972 seinen heutigen Namen: Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G.Mit der Gründung einer Sachversicherungstochter, der Bayerische Beamten Versicherung AG, entstand 1962 eine leistungsstarke Versicherungsgruppe, die seitdem als Bayerische Beamten Versicherungen (BBV) firmierte und seit 2012 unter der Marke "die Bayerische" am Markt agiert.

Unternehmens-Homepage: https://www.diebayerische.de/

UNTERSTÜTZER DER INITITATIVE:

AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.

„Der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. unterstützt ausdrücklich die Initiative ZUKUNFT FÜR FINANZBERATER. Eine starke und kompetente Gruppe freier Finanzdienstleister ist notwendig, um dauerhaft eine von Banken und Versicherungsunternehmen unabhängige Finanzberatung  für alle Verbraucher gewährleisten zu können. Diese Initiative leistet einen sehr wichtigen Beitrag, um neue Berater für den freien Finanzdienstleistungssektor zu begeistern und auf Basis einer  Informationsplattform Chancen und Karrierewege aufzuzeigen.“   (Norman Wirth, Geschäftsführender Vorstand AfW)

Unternehmensprofil: Der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. ist der führende Berufsverband unabhängiger Finanzdienstleister. Er wurde 1992 gegründet. Circa 30.000 Versicherungs- und Kapitalanlagevermittler werden durch seine rund 1.800 Mitgliedsunternehmen repräsentiert. Er ist als Interessenverband beim Deutschen Bundestag und beim Europäischen Parlament akkreditiert.

Unternehmens-Homepage: http://www.afw-verband.de

FW-Verlag GmbH

Unternehmensprofil: finanzwelt – das Fachmagazin für Financial Intermediaries – ist seit über 20 Jahren eine feste Größe im Markt und versteht sich nicht nur als Fachpublikation, sondern gilt über alle Branchen hinweg als anerkannte Schnittstelle zwischen Anbietern und Vermittlern und vertritt die Interessen des Finanzvertriebs.

Unternehmens-Homepage: http://www.finanzwelt.de

Versicherungskarrieren

Unternehmensprofil: Die VersicherungsKarrieren sind ein Netzwerk für Jobs, Events und berufliche Kontakte rund um Versicherungen und Finanzen. Also genau der richtige Ort, um Stellen rund um Versicherungen und den Finanzbereich zu finden.

Unternehmens-Homepage: http://www.versicherungskarrieren.de

NEW FINANCE

Unternehmensprofil: New Finance gestaltet als Mediengesellschaft erfolgreich digitale Kommunikation für die Finanz- und Versicherungswirtschaft. Als Medienhaus, Agentur und im Netzwerk bedienen sie B2B- und B2C-Märkte gleichermaßen.

Unternehmens-Homepage: http://newfinance.de/

VSAV

Unternehmens-Homepage: http://www.vsav.de/

SDV

Unternehmens-Homepage: http://www.sdv-online.de/